Hair Fashion Night bei haarprojekt!
28. April 2016
Neu im Team: Birgit Fischer – Werbung & Marketing
12. Mai 2016

haarprojekt engagiert sich bei der Rapunzel-Aktion 2016

Sinn und Zweck der mittlerweile 7-jährigen Rapunzel-Aktion (ins Leben gerufen vom Bundesverband der
Zweithaar-Spezialisten e.V.) ist es, Menschen in einer besonders schwierigen Lebenssituation zu helfen.
Die größte Zielgruppe sind von krankheitsbedingtem Haarausfall betroffene Menschen,
die aufgrund einer Chemotherapie ihre Haare verloren und weiterhin mit den Folgen dieser Krankheit zu kämpfen haben.
Aber auch bei Kinderperücken kann mit diesem Schnitthaar ein tolles und natürliches Ergebnis erzielt werden.

Die gesammelten Haare, die die notwendigen Voraussetzungen zur Weiterverarbeitung und Herstellung von
Perücken und Haarteilen erfüllen, werden an den meistbietenden Haarwarenhersteller versteigert.
Der Erlös wird dann in vollem Umfang an eine gemeinnützige Institution gespendet.
Die Spenden 2015 und 2016 erhält die Ronald Mc Donald Kinderhilfe mit ihren angeschlossenen Elternhäusern.
Diese bieten den Eltern und Geschwistern kranker Kinder für die Zeit der Behandlung ein Zuhause in der Nähe des erkrankten Kindes.

Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr viele Zöpfe einsenden konnten.
Ein ganz großes Dankeschön an dieser Stelle an unsere Haarspenderinnen, ohne die diese Aktion erst gar nicht möglich gewesen wäre!